Samstag, 15. März 2008

"Arbeit beim Partner"

Seit Februar arbeite ich im Heidelberg-Haus im Rahmen des Programms "Arbeit beim Partner", das vom DFJW gefördert wird. Ich bin für den Service d'Echange verantwortlich und möchte mich als franco-allemande voll und ganz für die deutsch-französischen Beziehungen einsetzen um gegen die Eiszeit zwischen Nicolas und Angela anzukämpfen.

Keine Kommentare: